Gantri, die innovative Leuchtenfabrik für alle unabhängigen Designvisionen.

Gantri, die innovative Leuchtenfabrik für alle unabhängigen Designvisionen.

25.10.2017
3
Shares
25.10.2017

Die kleine, feine und kreative Produktionsfirma Gantri mit Sitz im Mission District in San Francisco ist außergewöhnlich innovativ. Sie gestaltet Leuchten im 3D Druck und entwickelt sich als Digital-First-Marke. Deren Leuchten werden am Computer gestaltet, im 3D-Druck gefertigt und online verkauft zu erschwinglichen Preisen – nicht zu unterscheiden von Luxusdesigns. Sie ist Pionier in einem Prozess, 3D-Druck von wirklich hochwertigen Leuchten-Produkten zu ermöglichen. Das Gantri-Team hat Wurzeln in Wirtschaft, Technik und Industriedesign, einige sind 3D-Druckfreaks. Alle sehr motivierte Menschen, vereint durch den Wunsch, Design und Technologie zu verbinden. Alles an Gantri ist virtuell. Geprägt von dem Wunsch Designern zu helfen, ihre Träume zu verwirklichen und die Wohnbereiche von Menschen mit Schönheit, Inspiration und Kreativität zu füllen.

CEO ist Ian Yang. Wer ist das, haben wir uns gefragt? Und wie fing das mit dem Entwurf und Verkauf von Beleuchtung an?

Ian Yang kommt ursprünglich aus Shanghai, ist in Großbritannien aufgewachsen, hat an der London School of Economics studiert. Seit seiner Kindheit in Shanghai war er neugierig auf Design und Herstellung. Seine Eltern waren in das chinesische Exportgeschäft involviert, und einige seiner frühesten Erinnerungen sind Werksbesichtigungen. Er experimentierte mit Design, arbeitete als Praktikant für Architekten und gründete mit Freunden ein Mode-Startup. Schon immer wollte Yang sein Zuhause mit erstaunlichen, inspirierten Objekten füllen, aber diese waren meistens schlichtweg zu teuer.

Als er 2014 den 3D-Druck gelernt hat, klickte etwas. Es war magisch für ihn, weil daraus großartige Konsumprodukte entstehen könnten, die sich jeder leisten wird. Der standardmäßige 3D-Druckprozess war zu langsam und produzierte keine qualitativ hochwertigen Endprodukte. Also hat er in ein fortschrittlicheres 3D-Drucksystem investiert. Er wusste, dass es schwer werden würde, jedoch arbeitete er Tag und Nacht daran, um seinen Traum zu verwirklichen. Das hat sich gelohnt!

Die Modelle werden ja nach Bestellung in unterschiedlichen Versionen produziert

Da Gantri klein ist, war es anfangs schwierig, Designer zur Zusammenarbeit zu überzeugen. Jetzt kommen Tonnen von Vorschlägen von Designern auf der ganzen Welt. Dazu wurde ein System implementiert, in dem Designer Einladungen zur Teilnahme an der Plattform anfordern. Durch die Teilnahmebegrenzung, bietet Gantri jedem Designer einen persönlichen Service, einschließlich eines engagierten Ingenieurs. Gantri übernimmt das Prototyping, die Herstellung und den Vertrieb. So können Designer ihre eigene Marke aufbauen und tun, was sie am besten können, ohne sich in der Logistik zu verlieren.

Jedes neue Design hat eine tolle Geschichte, und so wird es auch bei Gantri behandelt, entwickelt und vertrieben. 3D-Druck für Konsumenten ist neu. In den letzten zwei Monaten hat Gantri 15 Produkte auf den Markt gebracht. Die Technologie der nächsten Generation definiert im Grunde Gantris Geschäft, um das Beste der Technik mit dem Besten des Designs zu vereinen. Soll heißen, dass nicht nur klassisches Designdenken angewendet wird, (beispielsweise die Originalität, Ergonomie, Benutzerfreundlichkeit, Qualität der Inspiration), sondern auch die Entwicklung von Technologien, die traditionelle Designmarken nicht tun. Der gesamte Designprozess ist online. Vom Dashboard aus können die Designer ihr Profil bearbeiten, neue Designs erstellen (geboten wird ein geführter Design-Assistent), vor-modellierte Komponenten herunterladen, Produktstatistiken ansehen und vieles mehr. Gantri lagert nicht aus – sondern besitzt und betreibt die Maschinen selbst. Die Plattform ähnelt in vielerlei Hinsicht dem Apple App Store.

3D Drucker Produktionshalle

„Meine innerste Leidenschaft ist nicht an ein bestimmtes Produkt geknüpft“, so Ian Yang,“ es ist die Plattform selbst. Die Entwicklung unseres Herstellungs- und Vertriebsprozesses war das schwerste, was ich je gemacht habe und das am meisten lohnendste. Sobald wir das richtig verstanden hatten, wurden die Produkte selbst weniger schwierig. Mein wahres emotionales Engagement ist die Plattform – und diese jeden Tag zu verbessern.“

Designer, mit denen Gantri arbeitet, sind alle unabhängig, jedoch ein wichtiger Teil der Firmenphilosophie. Sie kommen aus der ganzen Welt – ein Architekt aus den Philippinen, ein italienischer Modeschöpfer, ein brasilianischer Produktdesigner, ein ukrainischer Möbeldesigner und mehr. Einige von ihnen sind etablierte Designer, die für Karim Rashid gearbeitet haben oder im MoMA ausgestellt wurden. Viele sind Nachwuchsdesigner, die noch in der Schule sind. Aber sie alle haben innovative Ideen für Designs, die wahrscheinlich nicht ohne eine Plattform wie die von Gantri gemacht werden würden. Tolle Konzepte verwandeln sich hier in Produkte, die auf Deinem Nachttisch stehen könnten!

 

Gantri by Lorenzo Cartasegna Gantri by Lorenzo Cartasegna Gantri by Lorenzo Cartasegna

Gantri by Lorenzo Cartasegna

Clara Vertigo

130 €
130 €
zum Shop
bei Gantri.com

Unsere kuratierten Empfehlungslisten umfassen Produkte, die wir lieben und die wir mit Dir teilen möchten. Amazcy hat Marketing-Partnerschaften, was bedeutet, dass wir möglicherweise eine Provision von Deinem getätigten Kauf erhalten.

Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.

Titelbild:

ÄHNLICHE ARTIKEL

Deckenventilator Fan Tone verbessert weltweit die Luftqualität in Innenräumen

Arbeiten von zuhause ist mehr den je angesagt. Dazu braucht es in den eigenen Räumen besonders eine verbesserte Luftqualität! Hy...

KEEGO die weltweit erste quetschbare Metallflasche

KEEGO ist eine Trinkflasche für Sportlerinnen und Sportler, die die Funktionalität von Plastikflaschen (Quetschbarkeit) mit dem ...

Das Coleen E-bike – modernes Design einer Ikone

Eine Fahrrad-Ikone wird zu einem technisches Hochleistungsprodukt in unverwechselbarem Design. 1941 gestaltete der französisch...