KEEGO die weltweit erste quetschbare Metallflasche

KEEGO die weltweit erste quetschbare Metallflasche

27.02.2018
5
Shares
27.02.2018

KEEGO ist eine Trinkflasche für Sportlerinnen und Sportler, die die Funktionalität von Plastikflaschen (Quetschbarkeit) mit dem sauberen, gesunden Trinkerlebnis von Metallflaschen kombiniert. Entwickelt wurde das innovative Material (elastisches Titan) von Gründer Lukas Angst in Kooperation mit der Montanuniversität in Leoben und einem spezialisierten Fertiger in Dänemark. Nach der Förderung in der Frühphase durch das austria wirtschaftsservice (aws) und der Prototypen-Erstellung, soll die Trinkflasche nun bald in Serie gehen. Im März startet KEEGO eine Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter / Indiegogo

High-end-Equipment versus billiges Plastik “Was und wie man trinkt, spielt im Sport eine ganz wesentliche Rolle. Bisher gab es entweder Plastikflaschen oder Metallflaschen und beide haben ihre Vor- und Nachteile”, so Lukas Angst, Gründer von KEEGO. Für ihn waren diese Möglichkeiten nicht ausreichend: “Ich bin selber Sportler und habe mich immer gefragt, warum wir durchwegs High-end-Produkte nutzen, aber unseren Durst aus billigem Plastik stillen.” Also suchte er nach einer Alternative zur herkömmlichen Sportflasche und entdeckte dabei eine Marktnische. Eineinhalb Jahre umfassender Produktentwicklung später kann nun die weltweit erste, quetschbare Trinkflasche für Sportlerinnen und Sportler aus Titan präsentiert werden. KEEGO kombiniert die ideale Funktionalität, nämlich die Quetschbarkeit von Plastikflaschen, mit dem sauberen, gesunden Trinkerlebnis von Metallflaschen.

KEEGO bietet ein Füllvolumen von 0,7 Liter und bringt ein Gewicht von 140 Gramm auf die Waage. Damit ist die elastische Metallflasche überall dort die optimale Sportflasche, wo zu viel Gewicht einen deutlichen Wettbewerbsnachteil bringen würde, also etwa im Lauf- und Radsport. Aber auch beim Wandern, Fußball, Yoga oder Cross-Fit ist vor allem die präzise Regulierung des Trinkstroms und/oder schnelles Trinken enorm wichtig. Daher wurde bei der Entwicklung auf die für viele Sportlerinnen und Sportler selbstverständliche Quetschbarkeit geachtet und durch den Einsatz von High Technology lässt sich die Metallflasche mühelos zusammendrücken. So leistet sie auch bei Mannschaftssportarten ihren Beitrag zur Hygiene und ermöglicht kontaktloses Trinken. Zu guter Letzt ist KEEGO auch für Sportarten geeignet, bei denen Tempo, Rhythmus und Fokus (z.B. auf die Straße) gehalten werden müssen und das Trinken auch einhändig möglich sein soll.

Die flexible Titanflasche kann via Indiegogo vorbestellt und gekauft werden!


Unsere kuratierten Empfehlungslisten umfassen Produkte, die wir lieben und die wir mit Dir teilen möchten. Amazcy hat Marketing-Partnerschaften, was bedeutet, dass wir möglicherweise eine Provision von Deinem getätigten Kauf erhalten.

Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.

Titelbild: © KEEGO.at

ÄHNLICHE ARTIKEL

Bolder Sky Lodge – designed für eine achtsame Auszeit in der norwegischen Natur

  Wie in den Wolken übernachten mit magischem Panoramablick in der einzigartigen Natur Norwegens. Das bietet die Bolder S...

Fatboy goes outside-die neue Sommer-Kollektion von fatboy

Das Niederländische Label fatboy ist stets innovativ und am Puls der Zeit. Wir kennen fatboy seit langem durch den beliebten und ...

BMW’s und The North Face’s Futurelight Camper Wohnwagen Konzept

BMW's Designworks und The North Face entwerfen gemeinsam einen super leichten Camper aus Stoff. Der Futurelight-Camper soll trotz ...